Warum sollten Allergien behandelt werden?

Hat Ihr Tier eine Allergie entwickelt, dann kann diese das Leben des Tieres deutlich beeinträchtigen.
Dadurch haben Sie als Halter es leider nicht leicht, das Tier von den Allergenen fern zu halten.
Sind doch in vielen Futtermitteln genau diese Allergene enthalten.
Jeder Kontakt mit einem Allergen löst eine Reaktion aus, die im Körper Stress erzeugt.
Auf Dauer können sich dadurch auch Gewebeschäden entwickeln
und dann die Gesundheit des Tieres noch weiter beeinträchtigt.

Unser Tierheilpraktiker hat eine anti-allergisch sensibilisierende Therapie entwickelt.
Damit ist dann genau dieses Problem dauerhaft in den Griff zu bekommen.
Richtig angewendet kommt es so in vielen Fällen zu einer Toleranz gegenüber dem Allergen.
Es besteht durchaus eine gute Chance das Immunsystem des Tieres zu beruhigen.
Im besten Fall treten beim Tier dann keine Symptome mehr auf.

Sie haben Interesse an einem völlig unverbindlichen, individuellen Therapie-Vorschlag,
dann benötigen wir noch einige Angaben.
Mit den Informationen können wir Ihnen dann unverbindlich
die Kosten und die Erfolgsaussichten nennen.

Die Erfolgsquote ist vom Alter des Tieres, der Dauer der Erkrankung
und der Art der Allergie abhängig.
Auf jeden Fall aber wird sich die Therapie deutlich positiv auf das Wohlbefinden des Tieres auswirken.

Beantworten Sie die Fragen möglichst genau damit der Therapie Vorschlag optimal auf die Probleme abgestimmt werden kann.

Freiwillige Angaben












Disclaimer

Bitte beachten: Die Beantwortung Ihrer Fragen ersetzt im Ernstfall nicht den Besuch beim Tierarzt.
Wenn die Gesundheit Ihres Tieres akut gefährdet ist, konsultieren Sie unbedingt Ihren Tierarzt.