HumAnimalesNatura mobileTierheilpraxis

Im Einklang Mensch, Tier und Natur

HumAnimalesNatura mobile Tierheilpraxis, Erfahrungsbericht über VitalimunRamona Reiter, Tierheilpraktikerin
79353 Bahlingen
Mobil: 017631564444
E-Mail: humanimalesnatura@gmx.de
Hompage: www.humanimalesnatura.jimdo.de

Auf dieser Seite möchte ich immer mal wieder über meine Erlebnisse, Beobachtungen und Erfahrungen mit den Vitalimun Produkten berichten.

Ich bin Tierheilpraktikerin und aktiv im Tierschutz und mir begegnen somit immer Tiere mit gesundheitlichen Problemen, sowohl körperlichen, wie auch seelischen.
Da ich auch Pflegestelle für Katzen in Not bin und bereits viele Katzen bei mir waren, weiss ich wie schwierig eine Behandlung und der damit verbundenen Eingabe von Medikamenten ist. Katzen können zum absoluten Futterverweigerern werden, wenn sie in ihrem Futter nur geringste Spuren von Medikamenten bemerken. Zwangseingaben sind Stress für Mensch und Tier, was nicht förderlich für die Genesung ist.

Liebes Vitalimun Team,

Im Moment sind bei mir 5 Notfälle auf Pflege unter anderem ein 6 monatiges Katzenkind, das an chronischem Durchfall leidet. Kotproben, Blutuntersuchung waren alle ohne Befund. Bisherige Medikamente sowohl schulmedizinisch wie auch naturheilkundlich brachten nur geringen, kurzfristigen Erfolg.
Auf der Suche nach Alternativen kam ich auf eure Seite, die mich sofort fesselte. Ich bestelle sofort die Intensiv Kur und Medetur.
Die Bestellung kam auch sehr schnell und bin sofort zu den Pflegekatzen und wollte mit der Behandlung der kleinen Maus beginnen.
Alle 5 Pflegis kamen sofort. Katzen sind ja von Natur aus neugierig, aber womit ich überhaupt nicht gerechnet habe, dass die Mama der kleinen sofort mit dem Kopf in der Dose war und die Intensiv Kur pur aus der Dose frass. Zunächst dachte ich an einen Zufallstreffer, aber ich streute es dann doch über alle Teller mit Nassfutter und was ich da erlebte konnte ich dann doch kaum glauben. Alle 5 Katzen schleckten tatsächlich die Intensiv Kur als erstes runter. Ein Kater der mit Futter sehr mäkelig ist, Nassfutter vorher verweigert hat, frass den gesamten Teller leer.

Der Durchfall der Kleinen war am nächsten Tag schon deutlich besser und an Tag 3 hatte sie normalen kotabsatz.

Benny, der Kater steht neben dem Teller Nassfutter und schaut mich solange an bis ich die Kur drauf gestreut habe. Vorher frisst er nicht und inzwischen ist es sogar egal welche Nassfuttersorte auf seinem Teller ist. Mit Intensiv Kur wird alles Ratzeputz leer gemacht.

Die Mutter der Kleinen ist eine schildpatt halblanghaar, die vorher auf der Strasse lebte und in einem sehr verwahrlosten Zustand zu mir kam. Sie war zwar inzwischen wieder ok und hatte schönes Fell, aber durch die Intensiv Kur konnte man regelrecht zu sehen, wie ihr Fell noch dichter und länger wurde und ich hatte sogar den Eindruck , dass die Farbe des Felles intensiver wurde.. In kürzester Zeit wurde aus ihr eine wahre Schönheit. Auch alle anderen bekamen ein dichteres seidiges glänzendes Fell.
Ich war so begeistert, dass ich für einige Patienten mit Bioressonanz die Intensiv Kur ausgetestet habe und sie dann auch verschrieben habe. Auch von da bekam ich nach 2 Tagen bereits positive Rückmeldung.
Ich werde auf jeden Fall die Intensiv Kur, den neuen Besitzern mitgeben und ans Herz legen und auch weiter in meiner Praxis empfehlen.

Mit der Vitacat Intensiv-Kur leisten Sie einen wichtigen Beitrag für die Gesundheit Ihrer Samtpfote. Heilpflanzen plus Probiotika wecken die Selbstheilungskräfte, immunisieren, stärken, heilen, schützen, pflegen, vitalisieren.Ein Bericht aus der Sicht von Kater Salem

Hallo liebes Vitalimun Team
Mein Name ist Salem und ich werde im Mai 18 Jahre alt. Für einen Kater ist das ein recht stolzes Alter, sagte man mir. Mir ging es eigentlich auch immer gut, aber seit einem halben Jahr kommen langsam gewisse Zipperlein. Meine Mama hat immer auf hochwertiges Futter geachtet und ich musste tatsächlich nur 1x mit 15 Jahren zum Tierarzt 2 Zähne ziehen. Ich war nie krank, trotz dass ich Freigänger bin. Naja wie gesagt vor einem halben Jahr dann aber merkte ich wie ich langsam schwächer wurde. War nur noch am schlafen und hab so manches auch vergessen. Mama hat mich zb gesehen wie ich vor dem Wasserbrunnen sass und überlegte was ich da machen wollte. Sie gab mir dann den Tip , dass ich wahrscheinlich trinken wollte.
Lange Rede kurzer Sinn, seit 3 Wochen streut meine Mama nun so leckeres weisses Pulver über mein Futter. Vitacat Intensiv Kur sagt sie heisst das. Das schmeckt nicht nur lecker, sondern brachte meine graue Zellen wieder in Gang und ich bin wieder Top fit. Sogar so kurz mal spielen finde ich wieder gut. Mein Fell glänzt wie ein Affenpopo und wird auch wieder weicher. Man Danke Leute, dass ihr meiner Mama dieses Wunderpulver geschickt habt. So macht alt werden wieder richtig Spass.
Liebe Grüße sendet ein wieder fitter Katzenopi Salem

Liebes Vitalimun Team heute wieder ein kleiner Bericht.

Ich empfehle Vitalimun natürlich auch weiter und bekomme von da immer auch sehr gute Rückmeldungen.
So auch bei einer älteren Beagledame. Diese verträgt leider nicht alles und so wird für sie gekocht. Frauchen macht für sie alles und so hat sie auf meine Empfehlung bei euch die Vitalimun – Intensivkur bestellt.
Zu Beginn der Kur hat Bonny etwas mit Blähungen reagiert. Daher wurde die Intensiv Kur langsam eingeschlichen. Sprich mit einer geringeren Menge angefangen und langsam bis zur Normaldosis gesteigert. So blieben die Blähungen dann aus und die Kur brachte nur positive Wirkungen. Deutliche Besserung des Allgemeinbefindens und wunderschönes glänzendes Fell. Laut Frauchen wird die Kur demnächst auf jeden Fall wiederholt.

Liebe Grüße Ramona Reiter

Hallo liebes Vitalimun Team,

Seit 3 Wochen beherberge ich 3 kleine Katzenkinder, die mit Augenentzündung , Katzenschnupfen und mit sehr schlechtem Fell zu mir kamen. Inzwischen ist Vitalimun bei allen Katzen das erste was sie mit Futter von mir bekommen. Auch hier war die Akzeptanz sofort da. Die Katzen lieben es.
Es ging den 3 auch recht schnell gut, doch dann kam der Rückschlag mit Fieber. Jedoch trotz hohem Fieber waren die 3 trotzdem fit, spielten und tobten. . Man merkte ihnen nicht an, dass es ihnen nicht gut geht. Das führe ich auf das Vitalimun zurück. Auch das Fell wird von Tag zu Tag seidiger und glänzender.
Ich hab jetzt bei euch die medetur bestellt, um die Kleinen noch mehr zu unterstützen und bin mir sicher, dass sie bald dadurch gesund auf die Suche nach ihrem eigenen Zuhause gehen können.

Liebe Grüße Ramona Reiter

Vielen Dank für das tolle Produkt.
Liebe Grüße Ramona Reiter
Mobile Tierheilpraxis
HumAnimalesNatura
Im Einklang Mensch, Tier und Natur